Dienstag, 24. August 2010

Lang lang ists her..

seit meinem letzten Blogeintrag...jaja;) Tut mir Leid... Aber eigentlich...wozu mache ich das eigentlich?Mit den meisten, die es interessiert schreibe ich öfter, und den anderen scheint es eh egal zu sein...Aber wollen wir ja mal nicht so sein, ne?;)
ja einiges passiert seit letztem Mal...also nicht wirklich...Ich bin viel mit den Kindern draußen, dann bin cih abends eigentlioch immer unterwegs gewesen ( nicht nur eigentlich) na ja und war immer viel unterwegs :) Die beiden großen haben sich nun endlich an mich gewöhnt und es ist echt lustig;) Wir spielen X box gegeneinander...Ich hab sogar mal gegen meinen Großen (der is profi) gewonnen!:D hah, hat sich das ganze üben zu Hause doch gelohnt:D
Na ja und ich war auch schon shoppen, ganz oft viel zu lecker essen und einfach das schöne Wetter genießen.:)
Und dann heute...Erster Tag College...Was hat Julia natürlich genommen??Introduction to Psychology...Ich bereue es glaube ich;)Also erstmal ist es schweineteuer...so dann zweitens hab ich nen Lehrer der aus Indien kommt und nen starken Akzent hat...Also okay, mein Englisch ist hier vielleicht schon gut, aber er ist doch schwer zu verstehen;)und wir müssen natürlich total viel lernen und so...Also es wird bestimmt interressant...Okay einiges habe ich schon gelernt in Ddeutschland, was mir eine große Hilfe seinw ird das auf englisch zu verstehen, aber einiges noch nicht und das dann auf englisch...Na ja ich zweifel noch so ein bisschen an mir.;) Weil cih möchte das nciht unbedingt mit ner schlechten Note abschneiden...Wäre irgendwie ja doof;)Nach dem Semester bin ich dann ausgebildeter psychologe und therapier euch alle...muhahaha:D
Achso....mama und Papa?Euer Paket ist immernoch nicht angekommen, ich bezweifel das es das jemals tut...;)
Und nochmal zu meinen Kindern...Also das sind ja schon richtige Würmer eh...Also Beckett läuft jetzt hier ganz fix rum und wehe ihm gefällt was nicht..uiuiui dann kann man aber schreien als wäre man grade geschlagen worden:D Der ist ein richtig kleiner Faker...Aber süß isser trotzdem.:)
Mit meinem Finni war ich gestern im Zoo...Ich wollte auch mal was mit ihm alleine machen, weil er hats nicht leicht im Moment...Er ist kein gróßer Junge wie seine Brüder, aber kann auch nichts mit Beckett natürlich anfangen.Gestern meinte er dann auf der Rückfahrt zu mir:I wonder if i could turn back into a baby...ist das nicht herzzerreißend??Dem fehlt echt Aufmerksamkeit, obwohl er doch relativ viel bekommt, aber klar, wenn erwachsene kommen, stürzen sich alle immer erst auf Beckett...Na ja, er wirds überleben und bekommt dann ein paar extra streicheleinheiten von mir.:)
Soo..was gibts noch?? Ja Chicago war ich in der Zeit auch noch mal wieder, und ich liebe diese Stadt immernoch;) Da sing ich doch glatt wieder: Sweet home, chicago.;) Man muss die Stadt auf jeden Fall mal gesehen haben.;)Und wenn ihr Fotos sehen wollt, fragt meinen Papa.:) Der hats;) Okay auch nciht alle, aber ein paar;)
Hmm..ich denke, ich werde jetzt mal was lesen...fürs college natürlich..mal gucken wie oft ich ein Wort nachgucken muss:D Ich muss 35 seiten lesen...darauf hab ich keine lust!:D
Also, ich fänds schön von dem ein oder anderen nochmal was zu hören...
P.S.: siet heute bin ich genau 50 Tage hier...von 365...wow..bleiben nur noch 305....

Also bis denne mal;)

Kommentare:

  1. Tja, das mit der Psychologie ist so eine Sache: ein indischer Dozent mit "funny accent" ist bestimmt ganz interessant, wenn man sich ein bisschen an die zugegebenermaßen "lustige" Aussprache gewöhnt hat... (Solange der die Studenten nicht mit Sahib anspricht....) Es hätte ja auch noch schlimmer kommen können: Sigmund Freud als Dozent mit einem starken Austrian-German Accent... ;-)
    Schön, dass es mit den Kindern jetzt (noch) besser zu klappen scheint. Die brauchten sehr wahrscheinlich nur etwas Gewöhnungszeit. Hoffen wir mal für Dich, dass es auch so bleibt oder noch besser wird.
    Ich möchte jetzt auch nach Chicago, dann nach Seattle, dann in den Grand Canyon und natürlich nach Las Vegas, wo ich alle Spielbanken zu sprengen gedenke (just a dream, got no $ left to sepend there ...)
    Bitte schreibe mal öfter in DeinenBlog, damit die anderen (falls die lesen (können))auch informiert bleiben können.
    But pls. try to avoid to stay a queen of typing errors... ;-)
    p.s.: die Nachfrage nach dem Verbleib des Päckchens ist eigentlich nur obligatorisch.... Seems like a running gag, isn't it?

    AntwortenLöschen
  2. Schön, endlich mal wieder ein Blogeintrag.. Habe lange darauf gewartet. Und ich glaube andere auch. Ich kann mir vorstellen, daß viele dir nicht antworten, da sie Angst haben, sich zu registrieren (bzw. ein Konto zu erstellen) aber das geht ohne Probleme (sogar ich konnte das) und kostet auch nichts!!!Manche trauen sich auch nicht auf deine Seite, weil sie meinen du würdest nur in englisch schreiben und sie könnten das nicht verstehen.

    Ja, die Kinder habe ich ja jetzt schon ein paar Mal "Live" erleben können, zumindest die Beiden Kleinen. Das sind schon zwei quirlige. Schön, dass du mit Finn jetzt so gut zurecht kommst und natürlich mit den anderen Dreien auch. Paß mal auf, nach einem Jahr willst du sie gar nicht mehr missen. Wow 50 Tage schon - mir ist es als hätten wir dich gestern zum Flughafen gebracht. Ja, und dann möchte ich mich noch Papas Bitte anschliessen, das du doch mal öfter in deinen Blog schreibst. Und hoffentlich bekommst du auch wieder mehr Kommentare.
    Liebe Grüsse und Drücker (wenn das auch schwer ist über den grossen Teich) Mama

    AntwortenLöschen